IMPRESSUM

Hier gelangen Sie zum Impressum und zur Dateschutzerklärung.

KONTAKT

Waidallee 2

69469 Weinheim

Telefon: 06201 469923

info@baptisten-weinheim.de

© 2018 Baptistengemeinde Weinheim

Das Liederschatz-Projekt

06.10.2019

Es ist der perfekte Zeitpunkt, um Euch dieses von mir sehr geschätzte und geliebte Projekt vorzustellen, denn im September wurde es mit der 6. Produktion abgeschlossen. 


Diese 6. Produktion heißt „Zuversicht“, ihr voraus gingen „Glaube“, „Liebe“, „Hoffnung“, „Morgen & Abend“ und „Advent & Weihnachten“, und das Projekt, von dem ich hier berichte, ist das „Liederschatz-Projekt“.

 

Ein Projekt von Musikern, Gemeindeverbänden, geistlichen Leitern, Werken und der SCM (Stiftung Christliche Medien), die der Meinung sind, dass der wunderbare Liederschatz, den die Kirche     besitzt, nicht verloren gehen darf, sondern- im Gegenteil- neu entdeckt werden sollte. 

 

Meiner Meinung nach ist das gelungen! Die Produzenten Albert Frey und Lothar Kosse haben zusammen mit sehr vielen grandiosen Musikern der christlichen Szene tatsächlich einen wahren Schatz gehoben. 


Zumindest ich für meinen Teil habe einen komplett neuen Zugang zu vielen der alten Lieder gefunden, einige Lieder überhaupt erst kennen und lieben gelernt. Durch die neuen Arrangements ist es möglich, sie mit ganz anderen Ohren zu hören, die Texte haben mich völlig neu berührt und bewegt. Und musikalisch ist das Ganze vielseitig und einfach wunderschön!

 

Zusätzlich zu den CDs, die auch als MP3 Download erhältlich sind, gibt es Liederbücher und auch ein Andachtsbuch. Daniel Schneider hat darin zu den 36 Liedern der CDs „Glaube“, „Liebe“ und „Hoffnung“ Hintergründe recherchiert und zeigt, wie uns die Biografien der Verfasser und die Wahrheiten, die sich hinter der oft altertümlichen Sprache verbergen, heute in unserem Glauben ermutigen und herausfordern können. Durch Querverbindungen zu unserem Alltag lädt er dazu ein, den Liederschatz auf andere und tiefere Weise zu entdecken.  

 

Um einen Eindruck zu gewinnen, empfehle ich sehr, einmal unter das-liederschatzprojekt.de nachzusehen und -hören. Dort finden sich viele Informationen, aber auch Hörproben, Interviews und kleine Einblicke in die Produktionsarbeit. 

 

Ich wünsche viel Freude und Begeisterung beim (Wieder-)Entdecken!

 

Evelyn Schmidt-Bäumler    

 

Please reload

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge

11.12.2019

06.10.2019

Please reload

Archiv
Please reload