"Baustelle Zukunft" in Haiti

Nach acht Monaten haben wir erneut unsere Koffer gepackt, um im Auftrag von GAiN nach Haiti ins Kinderheim in Ҫa-Ira zu reisen. Seitdem ist viel passiert:

• Die Fördergelder des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung für den zweiten Schulbau sind bewilligt worden. Seit April läuft diese Baustelle auf Hochtouren, ebenso der Neubau des ersten Mitarbeiterhauses für die Familie der Schuldirektorin.

• Die Kinder lernen mit Begeisterung Musikinstrumente, die teilweise geliehen, teilweise gespendet sind. Einmal pro Woche gibt es im großen Auditorium Musikunterricht für alle (gleichzeitig!). Ein kleines Orchester konnte gebildet werden.

• Ein Sozialarbeiter wurde eingestellt, um die Kinder ab 14 Jahren bei ihrer Verselbständigung zu fördern. Mit kleinen Ausbildungsdarlehen werden die Kinder, die mit 18 das Heim verlassen müssen, in ihrem weiteren Bildungsweg unterstützt.

Hartmuts Aufgabe war die Bauüberwachung in Kooperation mit dem örtlichen Bauunternehmer und Helga hat die leitenden Mitarbeiter*innen und Lehrer*innen des Kinderheims zum Thema interkultureller Zusammenarbeit und Teamarbeit geschult.

Haiti gilt als ärmstes Land in der westlichen Hemisphäre. Armut und mangelnde Bildung bedingen sich gegenseitig. Darum ist dieses Bauprojekt ein wichtiger Schritt, um den Armutskreislauf zu durchbrechen und für Haiti eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Darum „Baustelle Zukunft“ – es geht um mehr als ein Gebäude!

Gern teilen wir mit euch weitere Bilder und Reiseeindrücke. Meldet euch dazu und sprecht uns einfach an.

Helga und Hartmut Lack

Informationen zum Projekt unter https://www.gain-germany.org/projektlaender/haiti/

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
IMPRESSUM

Hier gelangen Sie zum Impressum und zur Dateschutzerklärung.

KONTAKT

Waidallee 2

69469 Weinheim

Telefon: 06201 469923

info@baptisten-weinheim.de

© 2018 Baptistengemeinde Weinheim