Danken tut gut

Heute möchte ich hier ein Buch vorstellen, das seinem Titel wirklich gerecht wird. Es heißt „Danken tut gut- Ein Gesundheitsratgeber, der die Seele erfrischt“


Dieses Buch ist tatsächlich sehr erfrischend, wohltuend, motivierend und dabei sehr kurzweilig.

Jürgen Werth schreibt offen und ehrlich, mit einer angenehmen Leichtigkeit, mit Humor und Ernst zugleich. Mit seinen Gedanken und Einsichten öffnet er die Augen dafür, das Gute in unserem Leben neu zu sehen. Es nicht als selbstverständlich hinzunehmen. Sich an ihm zu freuen. Wenn wir genau hinsehen, hat jede und jeder von uns so viele Gründe, „Danke“ zu sagen. Und das ist sehr Seele-erfrischend! Und absolut empfehlenswert(h) ;-)


„Danken tut gut“ besteht aus 14 kurzen Kapiteln, denen jeweils ein thematisch passendes Zitat vorangestellt ist. Jedes Kapitel endet mit einem „Gesundheitstipp“ und einem Gebet. Und was Herr Werth dazwischen schreibt ist... solltet Ihr selbst herausfinden :-)


Jürgen Werth war von 1994 bis 2014 Direktor des Evangeliums-Rundfunks bzw. hauptamtlicher Vorstandsvorsitzender von ERF Medien in Deutschland. Er ist Journalist, Buchautor und Liedermacher.


Ein weiteres Buch für den „Medizinschrank“ hat Andi Weiss herausgegeben. Auch hier geht es um das Thema „Danken“, aber auf andere Art und Weise.

Andi Weiss hat Geschichten gesammelt, in denen Menschen ihre persönlichen Erfahrungen schildern. Sie erzählen aus ihrem Alltag, ihrem ErLeben, weshalb diese Geschichten keine „runden, erfundenen biografischen Schönheiten“ sind. „Sie berichten, welche Kraft sie aus einer Haltung der Dankbarkeit gezogen haben, mitten in Höhen und Tiefen des Alltags.“

Die Menschen, die hier von sich erzählen, sind ganz normale Leute, wie Du und ich, sie sind Friseurmeisterin, Redakteur, Unternehmensberaterin, Pastor, FSJlerin, Heilpädagogin, Informatiker, Lehrerin, Student... Wie schön, oder?

Der Titel des Buches ist „Jeder neue Tag ist ein Geschenk- Wahre Mutmachgeschichten, die das Herz bewegen“


Der Herausgeber Andi Weiss ist als Songpoet und Geschichtenerzähler unterwegs. Er ist Buchautor, aber er berät und begleitet auch als evangelischer Diakon und Logotherapeut Menschen in Krisensituationen.


Diese und weitere Bücher zu verschiedenen Themen, aber auch Romane, verschiedenes für Kinder und Jugendliche oder kleine Geschenke könnt Ihr am Büchertisch unserer Gemeinde finden. Sonntags nach dem Gottesdienst seid Ihr herzlich eingeladen, zum Stöbern vorbeizuschauen. :-)

Darüber hinaus bin ich bei Fragen oder Wünschen jederzeit unter buechertisch@baptisten-weinheim.de zu erreichen.


Genießt dankbar den Frühling und seid gegrüßt von

Evelyn Schmidt-Bäumler


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv